professionelle internetagentur

Sie sind Unternehmer und möchten Ihr Unternehmen digitalisieren? Dann holen Sie sich Hilfe von einer professionellen Internetagentur und sparen Sie wertvolle Zeit und nerven. Wir von FF Web übernehmen die Digitalisierung Ihres Unternehmens so, dass Sie sich auf das wesentliche konzentrieren können.

UNTERNEHMEN DIGITALISIEREN?

Wir helfen Ihnen bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens.

internetagentur

DIENSTLEISTUNGEN

Das bieten wir als Internetagentur an.

Webdesign

Unsere Internetagentur besitzt mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Webdesign. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Branding

Auch ein schlüssiges Branding kann ein wichtiger Erfolgsfaktor sein. Kontaktieren Sie uns gerne für einen Strategieplan.

SEO

In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger im Internet gefunden zu werden. Werden Sie Ihren potenziellen Kunden bei Suchbegriffen wie Ihre Branche [Ihre Stadt] als erstes angezeigt.

Beratung

Gerne braten wir Sie auch bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens. FF Web ist der professionelle Partner an Ihrer Seite.

Kundenbewertungen

Sehr gut bewertet bei Proven Expert
5/5

Unsere Agentur hat im Laufe der Zeit mehrere Hundert Projekte erfolgreich umgesetzt. Wir konnten unsere Kunden stets zufrieden stellen. Unsere Rezensionen sprechen für sich.

Wie kann eine Internetagentur einem Unternehmen helfen?

Gerade die Coronakrise im Frühjahr 2020 in Deutschland und weltweit hatgezeigt wie wichtig ein guter Internetauftritt für eine Firma sein kann. Eine Internetagentur hilft dem Unternehmen dabei, dass der Internetauftritt den gewünschten Erfolg bringt. Es gibt viele Punkte, die man beachten sollte. Sich, dass alles selber zu erarbeiten ist schwierig, daher holt man sich Fachleute für Webdesign, SEO, das Social Media, das Branding, das Logo-Design, den Online-Shop, das Grafikdesign und das Marketing ins Boot, wie man sie bei Webagentur wie FF Web findet. Eine gute Internetagentur fängt mit einer allgemeinen Beratung an und erarbeitet dann mit Ihnen gemeinsam die individuelle Vorgehensweise.

Was macht eine gute Internetagentur für Sie?

Eine gute Internetagentur geht auf die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens ein. Eine Internetagentur hilft dabei, die Zielgruppe zu definieren. Wer weiß, wo seine Zielgruppe sitzt, der keine beispielsweise sein Marketing nach der Zielgruppe ausrichten. Wenn Sie beispielsweise vegane Süßigkeiten vertreiben, bringt Werbung in der Fleischerei Fachzeitung wohl wenige neue Kunden, Ihre Internetagentur weiß wo die Werbung Früchte trägt. Eine gute Webagentur hat verschieden Spezialisten, um verschiedene Bereiche abzudecken. Eine Webagentur hat so ein umfangreiches Angebot, dass ein Allrounder nicht alles perfekt abdecken kann. Im Rahmen einer guten Beratung wird gemeinsam ein strategisches Konzept erarbeitet. Wird man persönlich betreut? Gibt es gute Referenzen und stimmt das Verhältnis vom Preis zur Leistung? Dann spricht alles für eine gute Internetagentur.

Wozu braucht ein Unternehmen eine Website?

Eine Website ist gut, damit mögliche Kunden sich vorab informieren können und das Unternehmen überhaupt finden. Sie können der beste Elektriker in Ihrem Kreis sein und vor Ort weiß, dass auch jeder und wendet sich vertrauensvoll an Sie. In Ihrem Ort gibt es allerdings Mietobjekte, die einer Firma gehören, die Ihren Sitz in einer anderen Stadt hat. Ohne einen guten Internetauftritt wird dieser Vermieter sie nicht finden. Haben Sie ein Unternehmen, welches beispielsweise in einem kleinen Geschäft in der Fußgängerzone Wolle verkauft, ist es ein zusätzliches Standbein, wenn es alles, was es in Ihrem Geschäft gibt, auch auf Ihrer Internetseite zu sehen ist und in Ihrem Online-Shop zu kaufen gibt. Ein ganz neuer Weg, neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden an das Unternehmen zu binden ist Social Media. Dazu könnte die Internetseite Tipps und Tricks geben und neue Ideen für tolle Sachen, die Ihre Kunden nacharbeiten können. Eine gute Internetagentur leitet Sie gerne an.

Alles beginnt mit einer guten Beratung unserer Internetagentur

Damit alles andere passt, müssen Sie wissen, welche Zielgruppe Ihr Unternehmen hat und wie Ihr Branding ist. Das Branding ist Ihre Marke. Zum Branding gehört, das Design, hierbei gibt es viel, was designt werden sollte, die Verpackungen, die Website und das Logo, um nur mal etwas herauszupicken. Eine Internetagentur hilft Ihnen sich erstmal auf das wesentliche zu konzentrieren. Das alles sollte nicht nur zusammen passen, sondern auch zu Ihrem Unternehmen und zu Ihrer Zielgruppe. Wenn Sie in Ihrem Logo eine Katze haben, erwarten die Besucher Ihrer Website, dass sie was finden, dass sich um Katzen dreht. Wenn Sie ein Geschäft führen, welches sich um Reptilien dreht, haben Sie vielleicht viele Besucher auf Ihrer Seite, aber diese werden nicht lange bleiben. Eine Internetagentur beseitigt oder verhindert solche Fehler. Wenn die Seite etwas ganz anderes darstellt, als der Besucher erwartet, ist er so schnell weg, wie er gekommen ist. Eine Internetagentur, wie FF Web berücksichtigt diese Punkte natürlich. Diese Punkte sind die Grundlage, um die sich später alles andere aufbaut.

Wie sehen Sie den Erfolg Ihrer Internetagentur?

Eine gute Internetagentur arbeitet transparent. Sie gibt regelmäßige Reportings ab, gibt Ihnen Einsicht in die möglichen Analyse-Tools oder erstellt Testumgebungen. Mit einem Analyse-Tool kann man feststellen, ob die Nutzung bestimmter Keywords die Besucherzahl auf Ihrer Seite erhöht hat. Dann gibt es Tools, die anzeigen, wie lange die Besucher auf der Seite verweilen. Je länger die Besucher bleiben, je interessanter ist die Seite für die Gäste. Ein anderes wichtiges Tool, zeigt Ihnen an, wie viele der Besucher nicht nur Ihre besuchen, sondern auch einen Kauf tätigen oder Ihre Dienstleistung in Anspruch nehmen.

Ein passendes Logo muss her.

Das Logo-Design ist eine Aufgabe für sich, gut, dass es Internetagenturen gibt. Natürlich kann keiner das Rad neu erfinden auch eine Internetagentur nicht, aber das Logo-Design muss so gestaltet sein, dass es nicht direkt an eine andere Marke erinnert, das könnte teuer werden und ärger bringen. Es reicht auch nicht, sich ein kostenloses Logo-Design aus dem Internet zu nehmen und die Farbe und die Schriftart zu wechseln. Das Logo-Design sollte klar sein und eine Aussage für das Unternehmen treffen. Trotzdem darf das Logo-Design nicht zu kompliziert sein und sollte einen guten Wiedererkennungswert haben. Die Farbwahl des Logos ist ebenfalls eine Wissenschaft für sich, so kann es in schwarz-Weiß genauso daneben gehen, wie in mehreren Farben, wenn diese beispielsweise nicht zueinander passen. Ein farbenfrohes Logo sollte schwarz-weiß dargestellt werden können, ohne die Aussagekraft zu verlieren. Außerdem findet sich dieses Logo später auf der Homepage, dem Briefpapier, den Artikeln, den Werbegeschenken und vielem mehr. Es gibt die Regel, wenn ein Logo gefaxt werden kann, kann es auf andere Medien übertragen werden. Wenn sich Schrift im Logo befindet, sollte es kein Einheitsbrei sein. Es sollen auch nicht zu viele Schriftarten miteinander kombiniert werden. Auch die Dicke oder Dünne der Zeichen und die Abstände der einzelnen Bestandteile des Logos können enorme Auswirkungen ins Positive als auch ins Negative haben. Keine unnötigen Informationen im Logo, beispielsweise die Betriebsform. Eine gute Internetagentur wie FF Web hat gute Mitarbeiter im Bereich Grafikdesign, die nach einer ausführlichen Beratung in der Internetagentur ein perfekt zu Ihnen passendes Logo entwerfen können.

Ihre Website – umgesetzt von unserer Internetagentur

Stehen das Branding und die Zielgruppe, wird die Webseite aufgebaut oder angepasst. Hier benötigen Sie eine Landingpage, das ist die Webseite, auf die Ihre Kunden in der Regel zuerst treffen. Eine gute Landingpage bietet genau dass, was ein möglicher Kunde sucht. Für eine gute Website benötigt man Webdesign, Programmierer und Grafikdesign. FF Web und andere gute Internetagenturen haben solche Profis in Ihren Reihen beschäftigt.

Eine gute Website muss mehrere Aufgaben erfüllen. Sie sollte die Konversionsrate steigern, was bedeutet, die Zahl der Besucher, die auch Kunden werden steigt. Die Zahl der Besucher, die nach ein paar Sekunden wieder geht sinkt. Das wird mit Webdesign aufgebaut, die Seite zeigt das, was der Kunde sucht in einer ganz bestimmten Art und Weise. Sodass der Besucher durch die Webseite geleitet wird und sie als neuer Kunde wieder verlässt. Dabei darf die Webseite für Bestandskunden nicht langweilig werden. Dank des Webdesigns soll die Qualität der Leads ansteigen. Leads ist der Fachbegriff für Anfragen. Wenn die Qualität der Anfragen steigt, bekommen Sie nicht unbedingt mehr Anfragen, aber mehr Anfragen die in einem Vertragsabschluss enden. Der Streuverlust soll minimiert werden. Das Webdesign soll so gestaltet sein, dass es überwiegend Personen aus der Zielgruppe anspricht. Werden viele Personen außerhalb der Zielgruppe angesprochen, kommen diese auf die Seite, gehen aber sofort wieder. Das nennt man Streuverluste, eine gute Internetagentur, wie FF Web hilft dabei, Streuverluste zu vermeiden. Sie sehen also, wie viel ein gutes Webdesign ausmacht. Gibt es auf Ihrer Seite ein kleines Geschenk für die Besucher, beispielsweise eine kostenlose Anleitung, eine Probe oder ähnliches, haben Sie zudem Besucherdaten bekommen, die zwar grundsätzlich an Ihrem Unternehmen interessiert sind, aber aktuell aus irgend einem Grund noch keinen Vertrag abgeschlossen haben. Bei einer Internetagentur haben Sie alle nötigen Spezialisten und jemanden der die Profis für Sie zusammenbringt.

Die Zusammenarbeit von Webdesign und Grafikdesign

Grafikdesign und Webdesign haben extrem viele Schnittstellen. Der Webdesigner ist dafür zuständig, dass alles im PC toll aussieht und der Grafikdesigner setz alles dann im real Life um. Die Zusammenarbeit ist wichtig, da das Design nicht nur im Computer funktionieren muss, sondern auch im restlichen Marketing.

Die Website und der Online-Shop.

Eine gute Website sollte zu einem gut gestalteten und intuitiv zu bedienenden Online-Shop führen. Wenn man im Online-Shop die Bilder nicht erkennen kann oder die Texte nicht passen, dann verliert der Kunde schnell den Spaß am Shoppen im Online-Shop und verlässt ihn wieder. Natürlich dürfen hier nur Bilder mit eigenen Rechten verwendet werden. Der eigene Shop auf der Webseite ist ein Punkt, der gerade von alteingesessenen Firmen gerne vernachlässigt wird. Ihre Internetagentur wird es nicht vergessen.

Viel Aufmerksamkeit richtet die Webagentur auf die Texte.

Die schönste Internetseite nützt nichts, wenn sie der Suchmaschine nicht gefällt, denn dann bekommt kein Suchender sie zu Gesicht. Damit sie der Suchmaschine gefällt müssen die Mitarbeiter der Webagentur einiges beim Aufbau der Seite beachten und dann sollten die Texte SEO optimiert sein. Im Rahmen des Branding werden auch sogenannte Keywords festgelegt, das sind Worte, die oft im Zusammenhang mit einem bestimmten Geschäftsmodell gesucht werden. Ist Ihr Unternehmen ein Handarbeitsgeschäft, können es beispielsweise die Namen bekannter und beliebter Wollhersteller sein. Genau wie Wollarten, Wollmischungen, wollen für einen bestimmten Zweck, wie Sockenwolle oder Begriffe für Zubehör. Sind diese Keywords perfekt im Text verteilt, ist die Seite SEO optimiert. Dabei sollte die SEO Optimierung so stattfinden, das die Suchmaschinen die Seite nach vorne schieben und die Besucher die Seite trotz Ihrer SEO Optimierung gut lesen können. Die Schwierigkeit bei der SEO Optimierung ist es die richtigen Keywords zu finden und diese dann gut in den Texten der Seite unterzubringen. Mit einer guten Beratung und erfahrenen Mitarbeitern einer guten Webagentur, wie FF Web ist es ein Kinderspiel. Mit verschiedenen Tools kann man überprüfen, ob die Maßnahmen der Internetagentur von Erfolg gekrönt waren.

Die Webseite als Teil des Marketings:

Der eigene Internetauftritt ist ein wichtiger Bestandteil, wenn es um das Marketing geht. Hier kann eine gute Webagentur, wie beispielsweise FF Web einiges bewirken. Es gibt die Möglichkeit der Newsletter. Die dürfen nicht zu oft kommen, dann sind die Empfänger genervt. Die sollten für den Empfänger einen hilfreichen Inhalt bieten. Im besten Fall lockt ein guter Newsletter den Kunden auf die Seite, um einen weiteren Einkauf zu tätigen. Die Website kann dem Unternehmen und der Internetagentur viele Daten liefern, damit kann ausgewertet werden, ob die richtige Zielgruppe angesprochen wird und wie effektiv die Seite arbeitet. Eine interessante und wichtige Aufgabe, die Ihre Internetagentur Ihnen im Rahmen der persönlichen Beratung erläutern wird.

Der Social Media Auftritt.

Für junge Leute selbstverständlich für viele ältere Menschen ein Buch mit sieben Siegeln, der Bereich Social Media, die Internetagentur kennt auch alle Fallen, die auf Sie lauern könnten. Das Social Media bietet einen ganz neuen Weg, mit seinen Kunden in Kontakt zu bleiben und neue Kunden zu gewinnen, gut da es Webagenturen, wie FF Web gibt, die sich damit auskennen und Ihnen im Rahmen der persönlichen Beratung dabei helfen. Das Social Media ist ein großer Bereich, der im Marketing viele Möglichkeiten bietet. Zu diesem Bereich gehören Plattformen, wie Twitter, Facebook oder Instagram.

Mit Hilfe der Internetagentur erfolgreich auf YouTube.

YouTube ist ein Kanal, auf dem jeder angemeldete Nutzer Videofilme hochladen kann. Da gibt es Urlaubsberichte, Autotests, Anleitungsvideos und vieles mehr. Hier braucht eine Webagentur, wie FF Web ein wenig Fantasie und etwas mehr Erfahrung und Sie haben einen tollen Werbefilm. Dabei muss der Film der Internetagentur nicht wie Werbung rüberkommen. Verkaufen Sie Produkte, die man anwenden kann, wie Werkzeug, dann können diese Produkte vorgestellt werden. In einem anderen Video kann erklärt werden, wie das Produkt funktioniert. Dann kann man noch Anleitungen zeigen, in denen das Produkt verwendet wird. Zu jedem Film können die Zuschauer des Films Kommentare abgeben. So erfahren Sie viel über Ihre Kunden und können Fragen gleich beantworten oder Probleme schnell lösen. Wie dies perfekt erledigt wird, zeigt Ihnen Ihre Internetagentur. Dies geht sogar, wenn Sie Dienstleistungen anbieten. Ein Maler könnte beispielsweise den Raum vorher und nachher zeigen. Sie bekommen hier kostenlose Anregungen. Dann bietet YouTube viele Tools, welche Ihnen anzeigen, wie oft Ihre Filme geschaut wurden. Hier sehen Sie auch, ob die Zielgruppe getroffen wurde, oder ob es noch Handlungsbedarf gibt. Wie genau alles funktioniert, verrät Ihnen Ihre Webagentur und wertet die Zahlen im Rahmen einer Beratung mit Ihnen aus, jedenfalls gehen wir von FF Web so vor.

Kann Ihre Internetagentur Instagram einbinden?

Warum Instagram? Weil es als Königin des Social Media gilt und wie Ihnen Ihre Webagentur in der Beratung erklären wird, ist es bei einer breiten Schicht extrem beliebt. Wir von FF Web verweisen dabei gerne auf die hohe Interaktionsrate, die mit den Followern erzielt werden kann und dass das Nutzer-Engagement 58 mal höher ist als bei Facebook und 120 mal höher als auf Twitter. Wer jetzt denkt, auf Instagram gibt es nur Fotos, der hatte zu Beginn der Plattform recht, mittlerweile kann die Plattform viel mehr. Wer eine gute Internetagentur hat, der erfährt in der Beratung, wie er Instagram nutzen kann, um den Absatz der Produkte zu steigern, mehr Besucher auf seine Webseite bekommt, seine Marke bekannt macht und wie er mehr Marken-Hashtags bekommt.

Ein Post auf Instagram geht schnell, deswegen die Themen gut durchdenken. Die Posts sollten auch nicht wie mit der Stoppuhr abgepasst werden. Die Abstände sollten variieren, wie auch die Häufigkeit. Sie sollten zusammen mit Ihrer Internetagentur einen Wiedererkennungswert in Ihre Posts einbauen. Haben die Bilder einen Wiedererkennungswert, dann fallen sie den Followern beim durchscrollen ins Auge und die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Post genauer betrachtet wird, steigt. Wenn Sie ein Wollgeschäft haben, können Sie beispielsweise Ihre Wolle zeigen, besonders interessant, wenn etwas Neues kommt. Sie können das nötige Zubehör zeigen und Sie können fertige Stücke zeigen. Sie können die Plattform aber auch für gemeinsame Aktionen mit den Kunden nutzen, wie jeder der im November ein Foto von einem Schal postet, kann ein Wollpaket gewinnen. Sie können gemeinsam mit Ihren Kunden gutes Tun, wie für Obdachlose oder Sternenkinder Handarbeiten. Es gibt eine Storyfunktion, da können Sie Tricks und Kniffe verraten. Gute Sachen, werden gerne unter den Usern weitergeleitet. Sie können sogar live auf Sendung gehen und gemeinsam mit den Zuschauern Handarbeiten oder Fragen beantworten. Früher gab es in den Strickgeschäften vor Ort Kurse, dies wäre die moderne Form davon, wo auch Muttis teilnehmen können deren Kinder bereits im Bett liegen. So einfach ist das freilich nicht für jede Branche, aber eine gute Internetagentur wird einen Weg für Sie finden.

Facebook ist eine wichtige Plattform

Ihre Internetagentur, wird Ihnen erklären, dass auch Facebook eine wichtige Plattform ist. Auch wenn es bei Instagram mehr Rückmeldungen gibt, dürfen Sie auf Facebook nicht verzichten. Mit Hilfe Ihrer Internetagentur können sie die Reichweite Ihrer Firma verbessern. Kleine Unternehmen verkaufen sogar erfolgreich Ihre Produkte über Facebook, gut bei Instagram können sie einen Shop einrichten. Das ist aber nicht der Punkt, es gibt viele Überschneidungen, was den Zweck Ihres Auftrittes im Social Media Bereich betrifft, aber Sie haben nun mal Kunden, die überwiegend Instagram nutzen, andere bevorzugen Facebook oder eine andere Plattform. Es gibt Techniken, die es Ihnen ermöglichen, einen Post gleichzeitig auf verschiedenen Plattformen zu senden. Ihre Internetagentur weit Sie da mit Freuden ein. Dazu kommt, dass Sie auf diesen Plattformen Werbung schalten können, inwieweit das für Sie individuell sinnvoll ist, dafür haben Sie Ihre Internetagentur. Früher war es noch leicht, eine Marke zu platzieren. Das merkt man gerade bei den älteren Personen, die nicht nach einem Taschentuch fragen, sondern nach einem Tempo oder nicht nach einem Klebestreifen, sondern nach einem Tesa. Heutzutage ist das viel schwieriger. Die Zeit ist schnelllebig, die Datenflut, die auf jeden von uns herniedergeht, ist riesig. Facebook hilft Ihnen Ihre Marke zu stärken und Ihre Internetagentur zeigt ihnen, wie es funktioniert. In vielen Branchen ist ein Blog eine gute Idee und dank Plattformen wie Facebook, schaffen Sie es Leser für Ihren Blog zu gewinnen. In den Punkten Blog und Lesergewinnung ist ebenfalls Ihre Internetagentur ein guter Ansprechpartner. Dann wird Ihre Internetagentur Ihnen zeigen, wie Sie mit Hilfe von Facebook und Co Ihre Konkurrenz beobachten können und gratis bekommen Sie die Reaktionen Ihrer Kunden dazu.

Ihre Internetagentur kann perfekt auswerten, ob die Zielgruppe richtig gewählt wurde, und ob der Weg diese Zielgruppe anzusprechen optimal gewählt wurde. Wenn es einmal Unzufriedenheit unter Ihren Kunden gibt, erfahren Sie es bei Facebook und können es gleich persönlich mit Ihren Kunden aus dem Weg räumen. Ihr Unternehmen ist bei Facebook eine Gruppe. Es wird nicht nur Gruppe genannt, sondern die Menschen fühlen sich auf als Teil dieser Gruppe. Somit können Sie sich eine eigene Community aufbauen und Ihre Marke mit Emotionen verbinden. In einer solchen Gemeinschaft finden Sie nicht nur Kunden, sie finden Fans, Verbündete und Partner. Und wenn diese Menschen ein Produkt aus Ihrer Palette kaufen wollen, sind sie als Erstes bei Ihnen.

Persönlicher Kontakt

Selbstverständlich stehen wir ihnen auch jederzeit persönlich zur Verfügung. Nutzen Sie unser Kontaktformular um jederzeit ein persönliches Treffen im Kreis Soest zu arrangieren.